IPB

Welcome Guest ( Log In | Register )

> Hinweise!

Bitte vor dem erstellen eines Beitrag unbedingt den Beitrag Bitte zuerst lesen! lesen.

Lesen Sie auch die allgemeinen Nutzungsbestimmungen dieses Forums.
 

Abkürzungen: (werden von Moderatoren/Administratoren vergeben)





[X]No Bug[C]Confirmed Bug Report
[F]Fixed Bug[LP]Low Priority Bug Report
[AF]Awaiting Feedback

 
Reply to this topicStart new topic
> M4B - Programm zerstört Tag-Struktur
JP666
post Jun 10 2011, 21:42
Post #1


Member


Group: Members
Posts: 1
Joined: 10-June 11
Member No.: 14655
Mp3tag Version: 2.94



Hallo, ich nutze MP3tag schon eine ganze Weile und war immer hochzufrieden damit.

Ich habe angefangen M4B Hörbücher (mit Kapiteln) aus MP3s zu erstellen und bin nun seit gestern am Verzweifeln diese richtig zu taggen.

Bei Datei Kontrolle mit dem Programm "Mediainfo" sah ich einen vorher nicht bekannten Tag, welchen ich mit MP3tag löschen wollte. Dazu habe ich die "erweiterte Tag" Ansicht benutzt und diesen Eintrag gelöscht.

Dann fiel mir auf, dass die in iTunes vorgenommenen Änderungen nicht mit denen im Explorer übereinstimmten. Z.B. der Alben Name war im Explorer immer noch der alte und in iTunes der neue.

Da ich nicht so der Profi in diesem Gebiet bin habe ich bischen gegoogelt und anscheinend gibt es ja unterschiedliche Tags bei iTunes und MP3. Ich wollte daraufhin bei MP3tag einfach die iTunes Änderungen manuell ändern. Wenn ich dies aber getan und das Programm offizell gespeichert hatte, war es in Wirklichkeit kein Erfolg, sondern der komplette Eintrag war verschwunden. Am Ende war alles unter "erweiterte Tags" leer und im Explorer konnte ich diese Einträge auch nicht mehr sehen oder aktualisieren.

Bei iTunes stand alles nach wie vor da!

Ich hoffe jemand konnte mir nur etwas folgen und meinen Ausführungen verstehen.

Grüße
JP

Update:

Ich habe den Fehler rekonstruiert und weitere Tests durchgeführt. Während MP3tag nur einen letzten nicht angetasteten Tag anzeigt, konnte ich im Explorer und einem anderen Tag Programm die Daten ändern. Leider werden diese Änderungen nicht von MP3tag erkannt und dort steht weiterhin nur der ehemals letzte Tag...

Das Gute ist, dass nicht wie beim ersten Auftreten des Problems gar keine Änderungen mehr vorgenommen werden können. Liegt evtl. daran, dass ein Tag unangetastet blieb...

Der letzte unangetastete Tag ist das YEAR. Habe dieses im Explorer geändert. Wurde normal gespeichert und wird angezeigt. Innerhalbi MP3tag steht unter YEAR immer noch altes Jahr.

Nachdem dann in MP3tag ein neuer Eintrag erstellt und "gespeichert" wurde, sind alle Einträge bis auf YEAR verschwunden. Auch der neue gerade erstellte Eintrag.

Wenn ich YEAR innerhalb MP3tag ändere verschwindet auch dieser letzte Eintrag.

Es sieht also so aus, dass die Tags an verschiedenen Stellen der Datei gespeichert werden und MP3tag aber den alten Speicherort anzeigt, welcher nicht ergänzt oder geändert werden kann sondern nur gelöscht.

This post has been edited by JP666: Jun 11 2011, 00:52
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 User(s) are reading this topic (1 Guests and 0 Anonymous Users)
0 Members:

 



RSS Lo-Fi Version Time is now: 2nd October 2014 - 13:27