IPB

Welcome Guest ( Log In | Register )

 
Reply to this topicStart new topic
> Dateien automatisch in neue gleichnamige Ordner stecken
s_PLASH
post Mar 19 2012, 18:29
Post #1


Member


Group: Full Members
Posts: 88
Joined: 24-March 10
From: DD
Member No.: 12136
Mp3tag Version: 2.49



hallo leute

ich möchte, so ähnlich wie in mp3tag möglich, für verschiedenste dateien (filme in .iso, .avi usw.) die einzeln vorliegen ordner anlegen und im gleichen zug die jeweiligen dateien automatisch in diese ordner verschieben. mit dem programm advanced renamer ist es möglich batch befehle auszuführen und ich nehme an auch solche wie ich es gerade brauche. bitte helft mir so einen befehl zu schreiben oder habt ihr vlt. einen noch besseren vorschlag?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ohrenkino
post Mar 20 2012, 07:15
Post #2


Member


Group: Full Members
Posts: 4985
Joined: 9-December 09
From: Norddeutschland / Northern Germany
Member No.: 11458
Mp3tag Version: 2.66



ZITAT(s_PLASH @ Mar 19 2012, 18:29) *
hallo leute

ich möchte, so ähnlich wie in mp3tag möglich, für verschiedenste dateien (filme in .iso, .avi usw.) die einzeln vorliegen ordner anlegen und im gleichen zug die jeweiligen dateien automatisch in diese ordner verschieben. mit dem programm advanced renamer ist es möglich batch befehle auszuführen und ich nehme an auch solche wie ich es gerade brauche. bitte helft mir so einen befehl zu schreiben oder habt ihr vlt. einen noch besseren vorschlag?

Ich kenne nun diesen Advanced Renamer nicht so wirklich.
Wenn aber die Dateien sich immer erst im gleichen (Sammel-)Ordner aufhalten und dann anderswo hinverschoben werden sollen, dann würde auch eine DOS-CMD-Datei reichen.
Auch Voraussetzung ist, dass die Zielordner schon existieren und dass doppelt so viel Speicherplatz vorhanden ist, wie sich gerade Dateien im Sammelordner aufhalten.

Ausgeführt im Sammelordner können folgende Befehle die Verteilung unternehmen:

copy *.iso c:\alle_iso_dateien
del *.iso

copy *.wav c:\alle_wav_dateien
del *.wav

Ist schon klar, dass der Pfad "c:\alle_iso_dateien" durch das wirklich von dir vorgesehene Zielverzeichnis ersetzt werden muss, oder?
was nicht da ist, wird nicht kopiert und nicht gelöscht.


--------------------
42 - wie war die Frage / what was the question / comment était la question
Go to the top of the page
 
+Quote Post
s_PLASH
post Mar 20 2012, 13:44
Post #3


Member


Group: Full Members
Posts: 88
Joined: 24-March 10
From: DD
Member No.: 12136
Mp3tag Version: 2.49



danke ohrenkino)

leider recht mir das noch nicht. als sammelordner habe ich "videos". dieser ordner beinhaltet ordner mit filmen und filme in .iso, .avi usw. die ohne ordner sind. file in ordnern und filme, die direkt als file auftauchen, werden im windows explorer anders eingeteilt. deshalb würde ich gern alle files in ordner stecken.

manuell gehe ich wie folgt vor:
datei auswählen
F2 (dateinamen editieren)
Strg+C (name des files kopieren)
Esc (namenseditierung abbrechen)
Strg+Shift+N (neuen ordner anlegen)
Strg+V (zuvor kopierten dateinamen einfügen)
datei wieder auswählen und in den ordner verschieben

das müsste ich jetzt ca. 50 mal machen und habe keine lust dazu))

This post has been edited by s_PLASH: Mar 20 2012, 15:38
Go to the top of the page
 
+Quote Post
dano
post Mar 20 2012, 15:00
Post #4


Moderator


Group: Moderators
Posts: 5691
Joined: 4-September 03
From: Germany
Member No.: 201
Mp3tag Version: 2.65a



Mit dem Avanced Renamer sollte es so gehen:
Batch Modus auf Verschieben stellen
Rechts daneben bei Ausgabe Ordner folgendes eintragen: <Name>

Nun muss links noch eine Methode hinzugefügt werden damit etwas passiert.
Einfach "Neuer Name" auswählen und dort aber nichts mehr ändern.

Zum Schluss Starte Batch-Vorgang drücken.


Mit Mp3tag geht es sogar auch wenn man die Erweiterungen unter Optionen > Tags hinzufügt.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
s_PLASH
post Mar 20 2012, 16:05
Post #5


Member


Group: Full Members
Posts: 88
Joined: 24-March 10
From: DD
Member No.: 12136
Mp3tag Version: 2.49



vielen dank! du hast mir jetzt echt viel stupide arbeit erspart)
mit advanced renamer hat alles prima geklappt. nur 2 fehler, die ich aber verstehe. dass es auch mp3tag kann, wusste ich gar nicht. ich wollte es aber zur abwechslung mal mit einem anderen programm machen.
ich poste ein parr bilder. vlt haben nachfolgende generationen) etwas davon..
Attached Image

Attached Image


nochmals danke!
euer s_plASH
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 User(s) are reading this topic (1 Guests and 0 Anonymous Users)
0 Members:

 



RSS Lo-Fi Version Time is now: 22nd December 2014 - 01:36