IPB

Welcome Guest ( Log In | Register )

> Hinweise!

Bitte vor dem erstellen eines Beitrag unbedingt die Häufig gestellten Fragen lesen und die Suche verwenden.

Bitte lesen Sie auch die allgemeinen Nutzungsbestimmungen dieses Forums.

> FREEDB oder DISCOGS bei Various Artists ????, ist das möglich???
GAndy
post Apr 27 2005, 12:36
Post #1


Member


Group: Full Members
Posts: 10
Joined: 27-April 05
Member No.: 1769
Mp3tag Version: 2.30



tach zusammen.
benutze das programm schon ewigkeiten und bin begeistert. hab aber ewig kein update gemacht. bis vor paar tagen lief version 2.18.

hab mal ne frage bezüglich des abfragens der freedb oder discogs.
klappt ja bei normalen alben bestens.
allerdings gelingts mir nicht ein ergebnis zu erzielen, wenn es sich um eine compilation handelt.


besipiel:
1) hab eine cd gerippt, aber beim rippen weder interpret noch titel eingelesen.

2) lade alle tracks in mp3tag

3) abfrage z.b. discogs (auf der discogs seite wird mir alles angezeigt bsp various - 2005 hands

4) in mp3tag klappts aber nich...

erklärung für mich wäre, dass ich nich nach artist suchen kann, bzw. zuviele artsists "various" heißen ;-)

wäre aber schön, wenns doch irgendwie ginge. gerad bei samplern find ich das wichtig.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
 
Start new topic
Replies
dano
post Oct 10 2006, 10:20
Post #2


Moderator


Group: Moderators
Posts: 5688
Joined: 4-September 03
From: Germany
Member No.: 201
Mp3tag Version: 2.65a



In der Installation ist nur das einfachs discogs-Script enthalten und 2 von Amazon.
Alle anderen muss man sich im Forum besorgen.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Posts in this topic


Reply to this topicStart new topic
1 User(s) are reading this topic (1 Guests and 0 Anonymous Users)
0 Members:

 



RSS Lo-Fi Version Time is now: 31st October 2014 - 18:49