IPB

Welcome Guest ( Log In | Register )

> Hinweise!

Bitte vor dem erstellen eines Beitrag unbedingt die Häufig gestellten Fragen lesen und die Suche verwenden.

Bitte lesen Sie auch die allgemeinen Nutzungsbestimmungen dieses Forums.

> Feat. nicht im Titel sondern im Interpret
DJ Olly
post May 26 2008, 21:59
Post #1


Member


Group: Full Members
Posts: 5
Joined: 25-May 08
Member No.: 7086
Mp3tag Version: 2.41



Hallo zusammen,

habe mir jetzt 2 ganze Tage dieses Forum mal vor die Brust genommen und einige Sachen konnte ich gut umsetzen.

Nur ein Problem habe ich noch.
Mir geht es tierisch auf die Nerven mit dem Feat. im Titel möchte dieses gerne verschieben nach Interpreten. Kann mir da einer helfen wie ich das umsetzen kann. Ich habe über 1 TB an Daten diese alle mit Hand umzuschreiben ist undenkbar.

Vielen Dank schon mal.

Grüße

Olly

PS: Das Programm ist Spitzenklasse. Es wurde mir von einem DJ-Kolegen nahe gelegt dieses zu benutzen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
 
Start new topic
Replies
Dickie
post Jun 4 2008, 22:06
Post #2


Member


Group: Full Members
Posts: 69
Joined: 29-July 06
Member No.: 3490
Mp3tag Version: 2.55



Das ist ein ganz gefährlicher Weg, den ich bewußt nicht gewählt habe, weil es zu massiven
Veränderungen im Bereich des Titels kommen kann.

Ich wollte die zusätzlichen Optionen gerne in der Aktion von Sebastian haben !


Gruss Dickie
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DetlevD
post Jun 5 2008, 05:28
Post #3


Member


Group: Full Members
Posts: 4999
Joined: 26-May 06
From: Wuppertal, Germany, Planet Earth
Member No.: 3194
Mp3tag Version: 2.63



QUOTE (Dickie @ Jun 4 2008, 23:06) *
Das ist ein ganz gefährlicher Weg, den ich bewußt nicht gewählt habe, weil es zu massiven Veränderungen im Bereich des Titels kommen kann. ...

Dickie, was soll denn daran gefährlich sein?
Die zuvor dargestellte Benutzung von $replace() ist doch der sicherste Weg überhaupt, denn es werden in diesem Fall genau nur die Worte (!) ersetzt, die explizit aufgezählt sind.

Die Parameterliste der Funktion $replace() ist in diesem Fall zwar etwas lang, aber dafür erlebt man keine Überraschung, die vielleicht beim Ersetzen mit einem unpassend gewählten regulären Ausdruck auftreten könnte.

Diese Benutzung von $replace() in der dargestellten Weise ist deshalb gerade für Mp3tag Skript Beginner der vom Verständnis her einfachste und in der Handhabung sicherste Weg, um ordentliche Ergebnisse zu erlangen.

DD.20080605.0628.CEST


--------------------
* Beyond that, don't ask, when you don't know what to do with the answer. *
♥ home is where the heart is ♥
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Posts in this topic


Reply to this topicStart new topic
1 User(s) are reading this topic (1 Guests and 0 Anonymous Users)
0 Members:

 



RSS Lo-Fi Version Time is now: 23rd September 2014 - 21:24