Help - Search - Members - Calendar
Full Version: Informationen von Tagfeld zu Tagfeld kopieren
Mp3tag Forums > Mp3tag - Deutsch > Allgemein
jomei
Hallo,

Vor längerer Zeit hatte ich mir ein zusätzliches Tagfeld „PLL“ eingerichtet in dem ich Informationen über Playlisten eingetragen hatte. Leider wird dies Feld nicht von allen MP3-Playern angezeigt. Deshalb möchte ich dies Feld jetzt löschen und die darin abgespeicherte Information in das Feld „Kommentar“ kopieren. Mit Copy & Paste wäre die natürlich manuell möglich aber der Aufwand doch ziemlich hoch.

Deshalb suche ich nach einer Möglichkeit dies mit einer Aktion automatisch durchzuführen, aber wie?

Erschwerend kommt noch hinzu, dass nicht alle MP3s einen Eintrag in „PLL“ haben, diese aber im Feld „Kommentar“ Informationen haben. In diesen Fällen sollte nach Möglichkeit die Information in „Kommentar“ bestehen bleiben.

Wer kann mir weiterhelfen?
poster
Konverter:
Tag - Tag
Feld: Comment
Formatstring: %comment%%pll%

Wenn Du das im Comment-Feld etwas voneinander abgrenzen willst, musst Du es noch was verfeinern.
jomei
Hallo,

Danke für den Tipp, sieht schon mal ganz gut aus.

Jetzt habe ich nur noch ein Problem wenn im Comment-Feld schon etwas drinsteht, die Information aus dem PLL-Feld wird dann einfach nur drangehängt. In diesem Fall sollte die alte Information in dem Comment-Feld komplett gelöscht werden.
ohrenkino
ZITAT(jomei @ Apr 9 2012, 16:15) *
Hallo,

Danke für den Tipp, sieht schon mal ganz gut aus.

Jetzt habe ich nur noch ein Problem wenn im Comment-Feld schon etwas drinsteht, die Information aus dem PLL-Feld wird dann einfach nur drangehängt. In diesem Fall sollte die alte Information in dem Comment-Feld komplett gelöscht werden.

Eine Datenveränderung in einem Feld durch Inhalt eines anderen Felds kriegst du mit einer Aktion hin, wie sie in diesen FAQs beschrieben ist:
http://forums.mp3tag.de/index.php?showtopic=569#entry2721

Wähle als Feld COMMENT und als Inhalt %pll%.
Vielleicht ist es sicherer, auch noch folgenden Filter anzuwenden:
NOT %pll% IS ""
jomei
Hallo,

ich glaube ich habe mein Problem nicht richtig beschrieben, deshalb hier etwas genauer. Nicht alle MP3s haben Informationen in PLL oder Comment, es ist leider bunt gemischt.

aktuelle Ausgangslage:
1. PLL und Comment sind leer
2. PLL hat Informationen – Comment ist leer
3. Comment hat Informationen – PLL ist leer
4. PLL und Comment haben Informationen

Jetzt sollte nach Möglichkeit folgendes durchgeführt werden:
1. nichts
2. Informationen von PLL nach Comment kopieren
3. Informationen in Comment belassen
4. alte Informationen in Comment löschen, Informationen aus PLL reinkopieren

Sollte dies nicht möglich sein kann ich auch damit leben wenn nur die PLL’s mit Informationen nach Comment kopiert werden. Haben diese MP3s Informationen in Comment sollte diese aber vorher gelöscht werden.
ohrenkino
ZITAT(jomei @ Apr 9 2012, 18:43) *
Hallo,

ich glaube ich habe mein Problem nicht richtig beschrieben, deshalb hier etwas genauer. Nicht alle MP3s haben Informationen in PLL oder Comment, es ist leider bunt gemischt.
...

Da die Aktionen ja nur an dem Feld PLL hängen und der Inhalt von PLL auf jeden Fall COMMENT übrschreibt, bist du mit dem Filter
NOT %pll% IS ""
auf der sicheren Seite.
Der Filter lässt nur Dateien in der Anzeige übrig, die auch wirklich was in PLL stehen haben.
Und den Inhalt willst du in COMMENT sehen.
Dafür die in Post #4 beschriebene Aktion für COMMENT
Als Format-String trägst du für die Aktion %dll% ein.
dano
NOT %pll% IS ""
lässt sich auch einfach so schreiben:
pll PRESENT
jomei
Hallo,

sorry, dass ich mich jetzt erst melde aber ich habe keine Mail bei eingehenden Antworten erhalten obwohl ich dies aktiviert habe.

So ganz schlau werde ich jetzt nicht mehr. Soll ich das Ganze jetzt über "Konverter" -> "Tag - Tag" oder Aktion -> "Tag-Feld formatieren" realisieren. Mir ist nicht klar wie ich die Filter setze.

Als Anhang ein Snapshot der erfolglose Versuch über Aktion.

Könnt Ihr mir bitte weiterhelfen?
pone
Für den Filter einmal F3 drücken (oder im Menü: Ansicht>Filter). Dann erscheint eine Zeile in die du die Filterausdrücke schreiben kannst.
jomei
...so einfach ist die Welt (ist nichts wenn man manchmal ein wenig begriffsstutzig ist).Filter gesetzt, Aktion Tagfeld formatieren durchgeführt und alles lief wie gewünscht.

Vielen Dank an alle Unterstützer!!!

Aus meiner Sicht kann dieses Thema damit geschlossen werden.

Vielleicht unterstützt mich der Eine oder Andere bei meinem neuen Thema: COMMENT-Feld als Auswahlfeld - geht das?"
This is a "lo-fi" version of our main content. To view the full version with more information, formatting and images, please click here.
Invision Power Board © 2001-2014 Invision Power Services, Inc.