Help - Search - Members - Calendar
Full Version: FREEDB oder DISCOGS bei Various Artists ????
Mp3tag Forums > Mp3tag - Deutsch > Allgemein
GAndy
tach zusammen.
benutze das programm schon ewigkeiten und bin begeistert. hab aber ewig kein update gemacht. bis vor paar tagen lief version 2.18.

hab mal ne frage bezüglich des abfragens der freedb oder discogs.
klappt ja bei normalen alben bestens.
allerdings gelingts mir nicht ein ergebnis zu erzielen, wenn es sich um eine compilation handelt.


besipiel:
1) hab eine cd gerippt, aber beim rippen weder interpret noch titel eingelesen.

2) lade alle tracks in mp3tag

3) abfrage z.b. discogs (auf der discogs seite wird mir alles angezeigt bsp various - 2005 hands

4) in mp3tag klappts aber nich...

erklärung für mich wäre, dass ich nich nach artist suchen kann, bzw. zuviele artsists "various" heißen ;-)

wäre aber schön, wenns doch irgendwie ginge. gerad bei samplern find ich das wichtig.
dano
Wenn man Albuminformationen vom Typ VA sucht sollte man mindestens das Album als Suchkriterium eingeben. In der FreeDB Websuche geht das ja auch.
Die Discogs Vorlage funktioniert aber nur mit Interpreten, wer discogs nach Album durchsuchen will muss sich selber eine Vorlage schreiben oder warten und hoffen, dass jemand eine schreibt.
GAndy
alles klar, danke für die antwort. im speziellen fall wars leider so, dass unter freedb noch kein kompletter eintrag war.

dann werd ich mich mal in geduld und hoffnung üben. leider fehlen mir die kenntnisse, sowas zu schreiben. sad.gif
dano
Ich habe nun ein solches Script gemacht.
http://forums.mp3tag.de/index.php?showtopic=2141
GAndy
besten dank. habs gerad mal an einigen compilations getestet.
scheint bestens zu funktionieren !!!
GAndy
leider muss ich diesen thread mal wieder hochholen... bei samplern versagt die discogs abfrage wieder, bzw. ich mach was falsch...

diese cd various - maschinenfest 2006 wird zwar über die "release" suche (802883) gefunden, allerdings steht dann bei title "error" und bei track "1" - dat wars... artits, album, genre und jahr passen aber. die 27 tracks werden aber eben nich angezeigt, sondern nur eine zeile mit obigem "error" text.

würd mich sehr über hilfe freuen.

ansonsten immernoch ein superprogi, konkurenz nich in sicht !!!

p.s. ich nutze version 2.36 a
dano
Lad dir die Scripte nochmal runter, sie wurden vor einer Weile aktualisiert. Bei mir taucht kein Problem auf.
GAndy
gesagt getan... scheint zu passen. sieht so aus, als ob die allten scripte nich geändert wurden bei der neuinstallation.

DANKE für den tip !!!
dano
In der Installation ist nur das einfachs discogs-Script enthalten und 2 von Amazon.
Alle anderen muss man sich im Forum besorgen.
This is a "lo-fi" version of our main content. To view the full version with more information, formatting and images, please click here.
Invision Power Board © 2001-2014 Invision Power Services, Inc.