IPB

Welcome Guest ( Log In | Register )

> Hinweise!

Bitte vor dem erstellen eines Beitrag unbedingt die Häufig gestellten Fragen lesen und die Suche verwenden.

Bitte lesen Sie auch die allgemeinen Nutzungsbestimmungen dieses Forums.

 
Reply to this topicStart new topic
> Discogs Abfrage Artist ID, Informationen von Discogs Abrufen und in Tags schreiben
MaikH
post Oct 26 2017, 17:13
Post #1


Member


Group: Members
Posts: 4
Joined: 20-October 17
Member No.: 24056
Mp3tag Version: 2.84a



Hallo

Ich bin neu hier.
Danke für die Aufnahme in Forum.

Ich mochte folgenden tun
Ich habe ein Verzeichnis mit Dummy MP3 Dateien um Informationen von Discogs abzurufen.
In den Dateien steht nur der Interpret als Tag.
z.B Abba
Ich möchte eine Anfrage an Discocs senden die mir den folgenden link mit der Artist ID

https://www.discogs.com/de/artist/69866-ABBA

zurück liefert und diesen in ein Tag Feld schreibt.

Ich brauch dies für ein Hitparaden Datenbank Projekt.
Kann jemand sagen mit wie vielen Dateien das Programm arbeitet?
Sind ca. 500.000 noch möglich?

Vielen Dank
Maik biggrin.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ohrenkino
post Oct 26 2017, 18:13
Post #2


Member


Group: Full Members
Posts: 9232
Joined: 9-December 09
From: Norddeutschland / Northern Germany
Member No.: 11458
Mp3tag Version: 2.85



ZITAT(MaikH @ Oct 26 2017, 18:13) *
...
Kann jemand sagen mit wie vielen Dateien das Programm arbeitet?
Sind ca. 500.000 noch möglich?

Es gibt keine genaue Anzahl Dateien, sondern nur die Speichergrenze für 32-bit-Programme, die so bei 3 GB liegt. Und wie schnell die erreicht ist, hängt von der Größe der Tags ab.
Nach den Erfahrungen im Forum ist so zwischen 60.000 und 100.000 Dateien diese Grenze erreicht.
Also glaube ich, dass 500.000 Dateien nicht funktionieren werden.

Zur Discogs-Abfrage: So schon fertig gibt es diese Abfrage nicht.
wenn du dich an Code rantraust, kannst du die selbst basteln.
Oder eine besthende nehmen und die übrigen Daten ignorieren.


--------------------
42 - wie war die Frage / what was the question / quelle était la question
Go to the top of the page
 
+Quote Post
MaikH
post Oct 26 2017, 18:38
Post #3


Member


Group: Members
Posts: 4
Joined: 20-October 17
Member No.: 24056
Mp3tag Version: 2.84a



ZITAT(ohrenkino @ Oct 26 2017, 19:13) *
Es gibt keine genaue Anzahl Dateien, sondern nur die Speichergrenze für 32-bit-Programme, die so bei 3 GB liegt. Und wie schnell die erreicht ist, hängt von der Größe der Tags ab.
Nach den Erfahrungen im Forum ist so zwischen 60.000 und 100.000 Dateien diese Grenze erreicht.
Also glaube ich, dass 500.000 Dateien nicht funktionieren werden.

Zur Discogs-Abfrage: So schon fertig gibt es diese Abfrage nicht.
wenn du dich an Code rantraust, kannst du die selbst basteln.
Oder eine besthende nehmen und die übrigen Daten ignorieren.


Danke für die Antwort.
Naja wie könnte den so eine bestehende Anfrage umgebaut werden.
Hast du ein Beispiel zur Hand.
Wie aufwendig ist das?
Ich habe ca.20.000 Interpreten Tags in MP3 Dummy und will die jeweiligen Artist Übersichtsseiten Links bei Discogs finden und in einen Tag schreiben.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ohrenkino
post Oct 26 2017, 18:44
Post #4


Member


Group: Full Members
Posts: 9232
Joined: 9-December 09
From: Norddeutschland / Northern Germany
Member No.: 11458
Mp3tag Version: 2.85



ZITAT(MaikH @ Oct 26 2017, 19:38) *
Danke für die Antwort.
Naja wie könnte den so eine bestehende Anfrage umgebaut werden.
Hast du ein Beispiel zur Hand.
Wie aufwendig ist das?
Ich habe ca.20.000 Interpreten Tags in MP3 Dummy und will die jeweiligen Artist Übersichtsseiten Links bei Discogs finden und in einen Tag schreiben.

Hier ist das Beispiel eines oft verwendeten Scripts für discogs:
https://forums.mp3tag.de/index.php?showtopic=10431
Da sind schon etliche Abfragemöglichkeiten enthalten.
Die Dateien für das Skript sind reine Textdateien und können mit z.B. Editor bearbeitet werden.
Den Aufwand kann ich schlecht abschätzen.


--------------------
42 - wie war die Frage / what was the question / quelle était la question
Go to the top of the page
 
+Quote Post
MaikH
post Oct 26 2017, 18:51
Post #5


Member


Group: Members
Posts: 4
Joined: 20-October 17
Member No.: 24056
Mp3tag Version: 2.84a



ZITAT(ohrenkino @ Oct 26 2017, 19:44) *
Hier ist das Beispiel eines oft verwendeten Scripts für discogs:
https://forums.mp3tag.de/index.php?showtopic=10431
Da sind schon etliche Abfragemöglichkeiten enthalten.
Die Dateien für das Skript sind reine Textdateien und können mit z.B. Editor bearbeitet werden.
Den Aufwand kann ich schlecht abschätzen.


Oh.Danke. das hatte ich schon gefunden.
Ich wusste nur nicht ob der Ansatz richt war.

Evt. kann ja der Benutzer phone etwas dazu sagen ob und wie aufwendig es ist.

Ich werde das Skript mal runterladen und etwas damit rumspielen.

Danke
Maik
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 User(s) are reading this topic (1 Guests and 0 Anonymous Users)
0 Members:

 



RSS Lo-Fi Version Time is now: 22nd November 2017 - 10:11