IPB

Welcome Guest ( Log In | Register )

> Hinweise!

Bitte vor dem erstellen eines Beitrag unbedingt die Häufig gestellten Fragen lesen und die Suche verwenden.

Bitte lesen Sie auch die allgemeinen Nutzungsbestimmungen dieses Forums.

 
Reply to this topicStart new topic
> Ich kappiere mal gar nix... :( - Titeln die Tracknummer voranstellen, Titeln die Tracknummer voranstellen
Steveee
post May 16 2017, 21:20
Post #1


Member


Group: Members
Posts: 3
Joined: 16-May 17
Member No.: 23430
Mp3tag Version: 2.82



Hallo allerseits,

ich versuche schon seit nunmehr einer Stunde durchzusteigen, wie das Programm funktioniert, also die Vorgehensweise, das grundlegende Pinzip. Ich habe in der Anleitung gelesen und sehe nur irgendwelche Strings, aber wie ich diese anwende... ich finde das leider nicht heraus.

Vielleicht kann mir jemand helfen? Das wäre echt super!

Mein Problem: Ich habe ein Pioneer Radio. Die Dateien auf der SD Karte spielt er alphabetisch ab nach dem Titel, also nicht der Dateiname, sondern der in den Metadaten hinterlegte Titel. Eigentlich ein Unsinn, aber da kann man nix machen.

Ich muss nun den Titeln Zahlen voranstellen. Dazu kann ich ja im Prinzip den Wert TRACK nehmen. Nur muss bei einstelligen Tracknummern eine 0 davor, da sich sonst hinter die 1 die 10 reiht.

Wie würde ich denn hier Schritt für Schritt vorgehen müssen?

Ich vermute mal, wenn ich das Prinzip verstanden habe, kommen weniger Fragen, aber ich checks echt null.

Danke und Grüße
Stefan

This post has been edited by Steveee: May 16 2017, 21:20
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ohrenkino
post May 17 2017, 05:58
Post #2


Member


Group: Full Members
Posts: 9309
Joined: 9-December 09
From: Norddeutschland / Northern Germany
Member No.: 11458
Mp3tag Version: 2.85d



guckst du:
https://forums.mp3tag.de/index.php?showtopic=12025


--------------------
42 - wie war die Frage / what was the question / quelle était la question
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Steveee
post May 17 2017, 07:08
Post #3


Member


Group: Members
Posts: 3
Joined: 16-May 17
Member No.: 23430
Mp3tag Version: 2.82



Hi,

Danke Dir. Ich glaub ichg würds verstehen, wenn ich nur wüsste, was ich mit den ganzen Strings machen muss.

D..h. wie erstelle ich eine Datei, wo lese ich was ein.

Ich hab einfach keinen blassen schimmer, wie ich im kleinsten Detail vorgehen muss.

in der Anleitung wird hier glaube ich vorausgesetzt, dass man grundlegende Techniken des Programms verstehen muss.

Ich arbeite viel miExcel und komme da echt gut mit klar, Formeln und der ganze kram.

Aber ich habs noch nicht durchdrungen, wie ich hoer vorgehen muss.

Kannst Du mir das kurz schildern?

Danke Dir
Stefan
Go to the top of the page
 
+Quote Post
LyricsLover
post May 17 2017, 07:16
Post #4


Member


Group: Full Members
Posts: 917
Joined: 21-September 06
From: Central Europe
Member No.: 3709
Mp3tag Version: 2.85f



Vermutlich suchst Du:
https://forums.mp3tag.de/index.php?showtopic=569#entry2207
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ohrenkino
post May 17 2017, 07:38
Post #5


Member


Group: Full Members
Posts: 9309
Joined: 9-December 09
From: Norddeutschland / Northern Germany
Member No.: 11458
Mp3tag Version: 2.85d



QUOTE (Steveee @ May 17 2017, 08:08) *
...Ich arbeite viel miExcel und komme da echt gut mit klar, Formeln und der ganze kram.
Aber ich habs noch nicht durchdrungen, wie ich hoer vorgehen muss.
Kannst Du mir das kurz schildern?

Wie arbeitest du denn mit Excel? Meistens muss man doch was auswählen, um dann was anzuwenden?! Probiers mal:
Dateien laden
Die zu bearbeitenden (auch ruhig mehrere) in der Dateiliste auswählen
Funktion Konverter>Tag-Tag öffnen
Feld TITLE auswählen
Format String eingeben: $num(%track%,2) - %title%
OK drücken.


--------------------
42 - wie war die Frage / what was the question / quelle était la question
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Steveee
post May 17 2017, 20:29
Post #6


Member


Group: Members
Posts: 3
Joined: 16-May 17
Member No.: 23430
Mp3tag Version: 2.82



QUOTE (ohrenkino @ May 17 2017, 08:38) *
Wie arbeitest du denn mit Excel? Meistens muss man doch was auswählen, um dann was anzuwenden?! Probiers mal:
Dateien laden
Die zu bearbeitenden (auch ruhig mehrere) in der Dateiliste auswählen
Funktion Konverter>Tag-Tag öffnen
Feld TITLE auswählen
Format String eingeben: $num(%track%,2) - %title%
OK drücken.



Krass! Danke!
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 User(s) are reading this topic (1 Guests and 0 Anonymous Users)
0 Members:

 



RSS Lo-Fi Version Time is now: 12th December 2017 - 03:29