IPB

Welcome Guest ( Log In | Register )

> Hinweise!

Bitte vor dem erstellen eines Beitrag unbedingt die Häufig gestellten Fragen lesen und die Suche verwenden.

Bitte lesen Sie auch die allgemeinen Nutzungsbestimmungen dieses Forums.

3 Pages V  < 1 2 3  
Reply to this topicStart new topic
> Sonderzeichen
enter
post Yesterday, 10:01
Post #31


Member


Group: Full Members
Posts: 17
Joined: 12-October 17
From: Frankfurt
Member No.: 24019
Mp3tag Version: 2.84a



QUOTE (ohrenkino @ Oct 21 2017, 11:24) *
Das zeigt, dass die Zielgeräte/Programme gut mit UTF-Kodierung klar kommen.
Deshalb wäre die EInstellung, in Extras>Optionen>Tags>Mpeg für UTF-16 die richtige EInstellung.

Dann würde ich filtern, welche Dateien ISO-Kodierung haben mit
%_id3v2_character_encoding% HAS ISO
und dann diese Dateien markieren und mit
Strg-S
die Tags erneut schreiben und so in UTF-Kodierung umsetzen.



Dabei fällt mir doch auf, das sich das schon xmal gemacht habe... und sogar ein bild gepostet habe... wie oft soll ich UTF-16 kodierte Dateien nochmals in UTF-16 kodiert abspeichern...

Frage: wird es dann irgendwann einmal - nach einer gewissen Anzahl der Speicherungen (wie beim IP-Reciver wenn man ein Update erzwingen will) - richtiger?
Attached thumbnail(s)
Attached Image
 
Go to the top of the page
 
+Quote Post
enter
post Yesterday, 10:06
Post #32


Member


Group: Full Members
Posts: 17
Joined: 12-October 17
From: Frankfurt
Member No.: 24019
Mp3tag Version: 2.84a



QUOTE (DetlevD @ Oct 21 2017, 12:12) *
Hmm, verlorengegangene Sonderzeichen kommen damit aber nicht zurück.

DD.20171021.1212.CEST


... und selbst wenn ich dies mache, dann erneut die Zeichen eingebe und erneut im UTF-16 Format speichere.... an der falschen Darstellung im S4-Player (und anderen) ändert sich NICHTS.

Mal anderes gefragt, da wir hier alles nicht weiter kommen und uns im Kreis drehen wobei ich offensichtlich immer wieder auch vieles dreifach mache... ;(

Wer hat ein Adroid-Handy und könnte die files, die ich postete auf diese laden um sich anzuschauen.
Wenn alles bei ihm gut angezeigt wird, dann wäre es lieb, wenn er mir sagen könnte, welchen mp3-player er benutzt und ich steige gerne um, von mir aus zahle ich dafür auch mal 5 euro oder was weiss ich.

Ich möchte es klarstellen, dass es mir völlig egal ist was das für ein player ist, hauptsache er zeigt alles korrekt an...!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DetlevD
post Yesterday, 14:29
Post #33


Member


Group: Full Members
Posts: 6679
Joined: 26-May 06
From: Wuppertal, Germany, Planet Earth
Member No.: 3194
Mp3tag Version: 2.84e



QUOTE (enter @ Oct 22 2017, 11:06) *
... und selbst wenn ich dies mache, dann erneut die Zeichen eingebe und erneut im UTF-16 Format speichere.... an der falschen Darstellung im S4-Player (und anderen) ändert sich NICHTS. ...

Gibt es bei dem S4-Player vielleicht eine zugeordnete Datenbank, die ID3 Tag Daten gespeichert hat, die fehlerhaft sind?
Wenn ja, dann müsste man zunächst die Daten in dieser Datenbank reparieren oder löschen, ... und die korrekten Daten neu in die Datenbank einlesen.

DD.20171022.1529.CEST


--------------------
* Beyond that, don't ask, when you don't know what to do with the answer. *
♥ home is where the heart is ♥
Go to the top of the page
 
+Quote Post

3 Pages V  < 1 2 3
Reply to this topicStart new topic
1 User(s) are reading this topic (1 Guests and 0 Anonymous Users)
0 Members:

 



RSS Lo-Fi Version Time is now: 23rd October 2017 - 00:02