Help - Search - Members - Calendar
Full Version: Brauche eure Hilfe wegen Formel oder wie das heißt
Mp3tag Forums > Mp3tag - Deutsch > Allgemein
DJAndy1957
Hallo liebe Gemeinde,

ich bräuchte mal eure Hilfe.

Ich würde gerne meine mp3s ein wenig aufräumen.
Bislang hab ich alle in einem einzigen Ordner. Nun würde ich gerne für jedes Album einen Ordner erzeugen.
Beispiel:

Interpret Titel Track ALbum
Disturbed - The Sound Of Silence - 11 Immortalized [Deluxe Edition]

Das sollte jetzt in einen Ordner der wie folgt heißt:

Interpret und Album

Und in diesen Ordner sollte dann rein

Track - Interpret - Titel

Wie mach ich das nun. Möchte natürlich nicht jeden Ordner mit der Hand erstellen.
Könnt ihr mir da vielleicht helfen und mir die Formel etc mitteilen.

Sorry wenn ich frage, aber ich bin leider mit über 60 nicht mehr der jüngste und daher auch im Kopf nicht mehr so frisch, daher bräuchte ich schon einige Hilfe wie ich das am besten mache.

Danke schon mal im vorraus
ohrenkino
was steht denn in den Tag-Feldern?

Wenn da bisher nix drin ist, solltest du zuerst die Tag-Felder füllen mit
Konverter>Dateiname-Tag

Dann liegen die Daten nicht mehr als eine Wurst (in Form des Dateinamens) sondern strukturiert vor.

Wenn die Felder schon gefüllt sind, nimm
Konverter>Tag-Dateiname
Format-String: %artist% und %album%\$num(%Track%,2) - %artist% - %title%

Letztlich findest du diese Hinweise aber auch in den FAQs: https://forums.mp3tag.de/index.php?s=&s...post&p=2626
DJAndy1957
So, nun möchte ich mich erstmal bedanken, auch wenn es ein wenig später ist.
Sorry erstmal dafür, bin leider einige zeit unpässlich gewesen, so das ich nicht online kommen konnte. Deswegen hole ich das verspätet nach.
Nochmals ein dickes Dankeschön.

ZITAT(ohrenkino @ Dec 9 2016, 07:12) *
was steht denn in den Tag-Feldern?

Wenn da bisher nix drin ist, solltest du zuerst die Tag-Felder füllen mit
Konverter>Dateiname-Tag

Dann liegen die Daten nicht mehr als eine Wurst (in Form des Dateinamens) sondern strukturiert vor.

Wenn die Felder schon gefüllt sind, nimm
Konverter>Tag-Dateiname
Format-String: %artist% und %album%\$num(%Track%,2) - %artist% - %title%

Letztlich findest du diese Hinweise aber auch in den FAQs: https://forums.mp3tag.de/index.php?s=&s...post&p=2626

This is a "lo-fi" version of our main content. To view the full version with more information, formatting and images, please click here.
Invision Power Board © 2001-2017 Invision Power Services, Inc.