Help - Search - Members - Calendar
Full Version: Jeden dritten Track in Liste markieren?
Mp3tag Forums > Mp3tag - Deutsch > Allgemein
LyricsLover
Ich habe irrtümlich ein paar Sampler-Alben vor längerer Zeit falsch numeriert. Da liegen nun z.B. 60 Tracks in einem einzigen Verzeichnis die neu auf 3 Verzeichnisse aufgeteilt werden sollen.

Weiss jemand, wie man aus einer Liste mit beispielhaften
01 - Track#1 blabla (ehemals CD1)
01 - Track#1 blublu (ehemals CD2)
01 - Track#1 bleble (ehemals CD3)
02 - Track#2 (ehemals CD1)
02 - Track#2 (ehemals CD2)
02 - Track#2 (ehemals CD3)
03 - Track#3 noch mehr blabla(ehemals CD1)
03 - Track#3 noch mehr blubu (ehemals CD2)
03 - Track#3 noch mehr blelble (ehemals CD3)
jeden dritten Track automatisiert markieren kann?

(Mir ist bewusst, dass das unter Umständen zu einer falschen Zusammenstellung führen kann. Die kann ich aber nachträglich bereinigen. Die Bezeichnung in Klammern ist nur zur besseren Darstellung, die gibt es nicht, sonst könnte ich ja z.B. nach "CD1" filtern.)

Mir geht es im Moment darum, wie ich möglichst automatisch zur Markierung von jedem 3. Track komme, also aus obiger Beispielliste:
01 - Track#1 blabla (ehemals CD1)
02 - Track#2 (ehemals CD1)
03 - Track#3 noch mehr blabla(ehemals CD1)

Gibt es dafür einen Trick?

ohrenkino
Du könntest die alle markieren und dann ein Hilfsfeld (z.B. DREIER) so mit nem Wert ausstatten:
Tag-Feld formatieren für DREIER
Format-String: $mod(%_counter%,3)

das gibt dann die Werte 0, 1, 2 im Feld DREIER
Und dann kannst du nach 0 filtern, dann nach 1, dann nach 2...
MartinB
Hallo !

Es wäre ja schon "etwas" hilfreich, wenn Du noch die TAGs genannt hättest,
die Du jedem Song hinterlegt hast ... wink.gif

Solltest Du den Namen des Albums getaggt haben, so lese das komplette Verzeichnis
( aller fehlerhaft getaggten Dateien ) in MP3Tag ein ( inkl. Unterverzeichnisse ),
dann nach " Album " & " Track Nr. " sortieren, evtl. auch nach CD ...

Jetzt kommt es darauf an, nach welchem Muster Du den Befehl " Tag - Dateiname " ausführst ... rolleyes.gif

Ich habe mich nach langem Testen hierzu entschlossen :

...\%albumartist%\%album%\%discnumber%%track%-%title%



Beispiel an z.B. BravoHits 33, CD 1:

Ein getaggter Titel sähe dann so aus :

...\BravoHits\BravoHits 33\0101-Der erste Song.mp3

Ich ändere die Tracknummer immer auf "zweistellig", die Hunderterstelle ist dann die CD-Nummer,
in diesem Fall also "101" ...


Alles klar ?! biggrin.gif


Gruß, Martin
LyricsLover
ZITAT(ohrenkino @ Jun 13 2017, 10:19) *
Du könntest die alle markieren und dann ein Hilfsfeld (z.B. DREIER) so mit nem Wert ausstatten:
Tag-Feld formatieren für DREIER
Format-String: $mod(%_counter%,3)
GENIAL!
Genau sowas suchte ich. DANKE, ohrenkino! walkman.gif

Ich blende diese Spalte zusätzlich ein, dann kann ich sogar einfach danach sortieren und weitere Aktionen laufen lassen.
*happy*
DetlevD
QUOTE (LyricsLover @ Jun 13 2017, 10:08) *
Ich habe irrtümlich ein paar Sampler-Alben vor längerer Zeit falsch numeriert. Da liegen nun z.B. 60 Tracks in einem einzigen Verzeichnis die neu auf 3 Verzeichnisse aufgeteilt werden sollen. Weiss jemand, wie man aus einer Liste mit beispielhaften ... jeden dritten Track automatisiert markieren kann? ... Mir geht es im Moment darum, wie ich möglichst automatisch zur Markierung von jedem 3. Track komme, also aus obiger Beispielliste:
01 - Track#1 blabla (ehemals CD1)
02 - Track#2 (ehemals CD1)
03 - Track#3 noch mehr blabla(ehemals CD1)
Gibt es dafür einen Trick?

Die Dateien markieren, die bereits nach Tracknummer und CD-Nummer sortiert sind (wie in Deinem Beispiel), ...
dann ein Tagfeld DISCNUMBER anlegen mit der Formatierung ...

DISCNUMBER <== $add(1,$mod($sub(%_counter%,1),3))

... und dann nach diesem Tagfeld sortieren ... bzw. filtern ...
und nach (DISCNUMBER und _FILENAME) sortieren, ...
oder nach (DISCNUMBER und TRACK) sortieren.

DD.20170613.1220.CEST
This is a "lo-fi" version of our main content. To view the full version with more information, formatting and images, please click here.
Invision Power Board © 2001-2017 Invision Power Services, Inc.